BRANDNEU: EXKLUSIVES Sondertraining mit Marc Schelwat

"LIVE-EVENT: Was verdient eigentlich ein Hochzeitsfotograf?"

Oder anders ausgedrückt, welche Umsätze muss man als selbständiger Hochzeitsfotograf machen?

Beschreibung

Du möchtest dich als Hochzeitsfotograf selbständig machen oder bist bereits selbständig? Aber weißt du, welche Umsätze du mit deinem Gewerbe machen musst, damit am Ende auch noch genug zum Leben übrig bleibt? Wenn du hier keinen wirklichen Plan hast, kann das böse enden. Das ist auch der Grund, warum 80% aller Selbständigen in den ersten 3 Jahren scheitern. 

Es gibt so viele Variablen die alle beachtet werden müssen. Aber wie genau setzt sich das alles zusammen? Woher weiß ich, was am Ende wirklich übrig bleibt? Nach Abzug von Steuern. Wie war das mit der Umsatzsteuer, der Gewerbesteuer, Einkommensteuer, Krankenkassenbeiträge, betriebliche Ausgaben, Versicherungen, Vorsorgeaufwendungen und natürlich den privaten Ausgaben.

Alle diese Fragen klären wir in diesem wertvollen Live-Online-Seminar. Nach dem Seminar wirst du genau wissen. Welche Umsätze du machen musst und was dir am Ende tatsächlich zum Leben übrig bleibt. Als Bonus erhältst du als Teilnehmer des Seminars meine selbst entworfene Tabellenkalkulation in Form einer Excel (Windows) bzw. Numbers (Apple) Liste. Alle Berechnungsformeln sind hier bereits enthalten, du musst die Liste also nur noch mit deinen eigenen Zahlen füttern. Unter uns, diese Liste ist unbezahlbar. Nur über eine solche Berechnung, erhältst du Klarheit über deine persönlichen Business-Ziele. 

Aber das ist noch nicht alles. Denn nur zu wissen, wieviel man umsetzen muss reicht ja nicht aus. Am ende des Tages musst du diese Ziele auch erreichen. In dem Seminar zeige ich dir, wie du diese Ziele auch erreichen kannst. Du darfst gespannt sein…